www.music-newsletter.de

 

 

 

 

MELISSA AUF dER MAUR “OUT OF OUR MINDS”  Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

ALTERNATIVE ROCK

Für Fans von: Patti Smith - Garbage - Jennifer Finch

KANADA

Mit dem experimentellen, avantgardistischen “The Hunt” beginnt die 38jährige kanadische Musikerin ihr zweites Solo Album “Out Of Our Minds” Sechs Jahre hat sie sich Zeit gelassen seit ihrem Debut. Der noise-rockige Titelsong brettert mit 97 bpm aus den Lautsprechern und macht Lust auf mehr. Sie ist immer noch die wilde Bestie, die sich nicht zähmen lässt, das instrumentale “Lead Horse” klingt wie ein Zwidder aus 60er Yardbirds und einlullender U2-Akkordthematik. Ein Drumcomputer übernimmt zunächst die Führung mit seinem Miami Freestyle Beat-Muster, aber bevor ich das beckenbauersche Lieblingswort “Hopperla” gedacht habe, rockt der kanadische Melissengeist schon wieder ab. “Follow The Map” ist eines der besten Stücke der CD. Es wird danach ruhiger und düsterer. In “Father’s Grave” teilt sie sich das Mikro mit Glenn Danzig und in “1000 Years” bringt sie ihre beste Gesanxperformance

Melissa Auf dEr Maur - Out Of Our Minds

VÖ: 30.03.10

Verfügbar: CD & Vinyl & MP3-Download

Kaufempfehlung: K K K K K K K K K K

Webseite: http://www.xmadmx.com/

TOURDATEN

INFO: Wenn sich der Musikfan mit ihrer Bio beschäftigt und liest, dass MELISSA AUF dER MAUR fünf Jahre lang die Bassgitarre in der Band “Hole” bedient hat, fällt’s ihm nicht schwer zu verstehen, worauf er sich hier einlässt. Wer sich die Songs der Sängerin Courtney Love angetan hat, wird bei der 38jährigen aus Montreal keine Überraschung erleben. MAdM spielt harten punkigen Garagenrock und hat dabei immer ein Ohr für knackige, tanzbare Rockgrooves. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

Sagenhafte Platte, gehört in JEDE Sammlung!
Die Platte für die einsame Insel

Platte für die einsame InselPlatte für die einsame InselPlatte für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

Sehr gute Platte, ist genre-spezifisch unter den besten 1000 aller Zeiten an zu siedeln

KKKKKKKKKK

Gute Platte, sehr empfehlenswert, gehört in die gut sortierte Plattensammlung

KKKKKKKKKK

Ganz gut gelungen, sollte man haben, es gibt aber vergleichbare Platten im Genre

KKKKKKKKKK

Kann man hören, rein in die Sammlung und bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

Durchschnittliche Platte, sollte man umtauschen dürfen. Nur für Edel-Fans

KKKKKKKKKK

Nicht so gelungen, eigentlich überflüssig, nur für dicke Geldbeutel interessant

KKKKKKKKKK

Langweilige Platte, kann man seinem Feind zu Weihnachten schenken

KKKKKKKKKK

Schwache Platte, das Cover als Unterlage im Katzenklo und die CD als Untersetzer

KKKKKKKKKK

Grauenhafte Platte, ab damit in den Müllcontainer oder in die Verbrennungsanlage