www.music-newsletter.de

 

 

 

 

ANTIMATTER “FEAR OF A UNIQUE IDENTITY”  Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

GOTHIC ROCK

Für Fans von: The Cure - Sisters Of Mercy - The Mission UK

ENGLAND

Die britische Fachpresse bezeichnet ANTIMATTER als „Melancholic Rock Band“. Mit ihrem düsteren Mix aus „Dark Wave“ & „atmosphärischer Psychedelic“ füllt das von Mick Moss und Duncan Patterson gegründete Projekt die entstandene Lücke zwischen Depeche Mode & The Cure, von denen es in letzter Zeit kaum Aktivitäten gegeben hat. Die Musik der Gruppe? Wabernde gitarrenrockige Post Rock Klänge treffen auf elektronische Drum Patterns und der Gesang von Chefkoch Moss erinnert an die ätherischen Vocals der spanischen Gruppe „Heroes Del Silencio“. 78 Minuten gibt es auf dem 15-Track Album – 9 davon sind neue Kompositionen, die restlichen Stücke alternative Versionen und Remixe, von denen mir am besten die unheimliche Fassung von „Firewalking“ gefällt, bei der ich das Gefühl habe, dass jeden Moment die verkleideten „Ningnongs“ aus dem Film „Das Böse“ (OEV: Phantasm) um die Ecke gucken.

Antimatter - Fear Of A Unique Identity

VÖ: 23.11.12

Verfügbar: CD & Deluxe & Vinyl & digitales Album

Kaufempfehlung: K K K K K K K K K K

Webseite: http://www.antimatteronline.com/ & http://www.myspace.com/antimatterband 

TOURDATEN

xxxxxxxxxx

xxxx

xx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxx

xxx

xxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

Sagenhafte Platte, gehört in JEDE Sammlung!
Die Platte für die einsame Insel

Platte für die einsame InselPlatte für die einsame InselPlatte für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

Sehr gute Platte, ist genre-spezifisch unter den besten 1000 aller Zeiten an zu siedeln

KKKKKKKKKK

Gute Platte, sehr empfehlenswert, gehört in die gut sortierte Plattensammlung

KKKKKKKKKK

Ganz gut gelungen, sollte man haben, es gibt aber vergleichbare Platten im Genre

KKKKKKKKKK

Kann man hören, rein in die Sammlung und bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

Durchschnittliche Platte, sollte man umtauschen dürfen. Nur für Edel-Fans

KKKKKKKKKK

Nicht so gelungen, eigentlich überflüssig, nur für dicke Geldbeutel interessant

KKKKKKKKKK

Langweilige Platte, kann man seinem Feind zu Weihnachten schenken

KKKKKKKKKK

Schwache Platte, das Cover als Unterlage im Katzenklo und die CD als Untersetzer

KKKKKKKKKK

Grauenhafte Platte, ab damit in den Müllcontainer oder in die Verbrennungsanlage